Der Künstler / Der Unternehmer


Odoo CMS - a big picture

Bei all seinem Handeln wird insgesamt auch immer der reine, ehrliche und aufrichtige Kern des Menschen und Unternehmers Thomas G. Hornauer sichtbar, dem es darum geht die Menschen mit seinen Produkten und Kunstwerken zu bereichern und zu beglücken.

Es ist ihm wichtig den Menschen einen positiven Einfluss auf ihr Leben zu geben anstatt ihnen zu schaden (wie es bei vielen Konsumgütern der Fall ist) oder sie abzuzocken, wie es die veröffentlichte Meinung nur all zu oft Glauben machen will. Stattdessen wird mit den Besuchern und Kunden offen umgegangen und ihnen nichts vorgemacht, so wird z. B. der Unterschied der Vergoldungsart hinsichtlich der Verwendung von 24-Karat-Blattgold oder einfachem Tempelgold klar kommuniziert.

Die Genialität und Fähigkeit zum Imaginieren auf den verschiedensten Ebenen lassen den Künstler Thomas G. Hornauer immer wieder Ideen ersinnen, die er dann in Projekten oder Kunstwerken umsetzt, die er dann -einmal geschaffen- beliebig oft abgewandelt reproduzieren kann. Dabei handelt es sich bei seinen Kunstwerken nicht um Nachahmungen, sondern lässt er, vorher noch nie dagewesene Originale, im wahrsten Sinne aus Meisterhand, entstehen. Dieses Neuerschaffen zeigt auch den unternehmerischen Anspruch Thomas G. Hornauers in Betätigungsfelder vorzudringen, an die bis dahin niemand gedacht hat- was er auf immaterieller Ebene mit Kanal Telemedial (und der damit verbundenen Vermittlung der Telemedialen Lebensschule) begonnen hat, setzt er jetzt auf materieller Ebene mit dem Lichtkristallzentrum am Königlichen Hof fort.

Der unternehmerische Anspruch findet in der künstlerisch-kreativen Umsetzung ihren Ausdruck und liefert auch gleichzeitig die Erklärung für die Verwendung der Begrifflichkeit des „künstlerisch-kreativenunternehmerischen Schaffens“.

Die wahren Werte von Ethik und Moral (so auch vom Vereinten Heiligen Deutschen Königreich verkörpert) werden durch die aus und mit Steinen geschaffenen Kunstwerke nach außen sichtbar und bilden für Thomas G. Hornauer die wesentliche Grundlage seines unternehmerischen Handelns.

Odoo - Sample 1 for three columns

Kanal Telemedial und die Telemediale Lebensschule

...Es geht vorrangig um das Trainieren des Unter-scheidungsvermögens, das Bewusstwerden über die Geschwindigkeit die man bis zur Entscheidungsfindung und zur Umsetzung benötigt, dasTraining der Wahrhaftigkeit, das Praktizieren der Entschleunigung und verschiedener Meditationsformen wie Atem- oder Walking-Meditation.

Odoo - Sample 2 for three columns

Vereintes Heiliges Deutsches Königreich

...Hinter dem Gütesiegeldes Vereinten Heiligen Deutschen Königreichs stehen geniale Edelprodukte die die Menschheit bereichern und hinter denen Erfinder, Künstler, Produzenten oder Unternehmer persönlich stehen. Das Siegel des VereintenHeiligen Deutschen Königreichs ist die Schutzmarke derWirtschaftsgemeinschaft von Spirit-im-Business nach den Regeln derTelemedialen Lebensschule. Zusammen mit der Deutschmarkt entstehen neu Arbeitsplätze durch neue Märkte.

Odoo - Sample 3 for three columns

Lichtkristallzentrumam Königlichen Hof

.....dieses Neuerschaffen zeigtauch den unternehmerischen Anspruch Thomas G. Hornauers in Betätigungsfelder vorzudringen, an die bis dahin niemand gedacht hat- was er auf immaterieller Ebene mitKanal Telemedial (und der damit verbundenen Vermittlung der Telemedialen Lebensschule) begonnen hat, setzt er jetzt auf materieller Ebene mit demLichtkristallzentrum am Königlichen Hof fort....